DeutschEnglish

Jahresprogramm 2018

Ausstellung Anton Reinbold

Eine Retrospektive zum 50. Todestag des Künstlers

25. August 2018 bis 6. Januar 2019
Dienstag - Sonntag 10:00 - 17:00
(November geschlossen)

Museum Schloss Adelsheim
Schroffenbergallee 6
83471 Berchtesgaden

ANTON REINBOLD 1881 - 1968

Anlässlich des 50. Todestages des Künstlers am 8. November 2018 beleuchtet die Ausstellung sein Lebenswerk in fünf Zeitabschnitten anhand von ausgewählten Gemälden, Zeichnungen und Illustrationen sowie diverser Originaldokumente.

Pressebericht zur Ausstellung (PDF)

KLÖSTER, YAKS UND HOHE BERGE

eine Reise durch KHAM und AMDO (OST-TIBET)

Dr. Hermann Krüttner    

Museum Schloss Adelsheim

Donnerstag, 17. Mai 2018

Beginn: 19:00 Uhr

wegen begrenzter Platzzahl bitte wir um vorherige telefonische Anmeldung: (08652) 4410


In Osttibet wird das Erleben des Daseins, wie selten auf unserer Erde, von der Landschaft geprägt. Die unendlichen Weiten von Amdo, in einer Höhe von vier- bis fünftausend Meter, sowie Schneegipfeln weit über sechstausend Meter, bringen die Zeit trotz moderner Zivilisation zum Stillstand, es ist das Land der Nomaden mit ihren Yakherden, wo grüne Wiesen mit dem blauen Himmel verschmelzen.

Hingegen ist Kham ein extrem zerklüftetes Gebirgsland durch das sich die großen Flüsse Südostasiens ihren Weg bahnen. Auf steilsten Hängen gelegene Siedlungen, Klöster und Wälder sind prägende Elemente.

Eingegliedert in die chinesischen Provinzen Quinghai, Gansu, Sichuan und Yünnan, ist diese Region eine Brücke zwischen Tibet und China, mit einer mehr als tausendjährigen, spirituellen Tradition und uralten Handelswegen.

Heute leben mehr Tibeter in Kham und Amdo als in der sogenannten „Autonomen Region Tibet“, die Zunahme des chinesischen Bevölkerungsanteiles ist jedoch nicht zu übersehen.

 

Dr. Hermann Krüttner:

1978 Expedition Annapurna II Südwand Nepal

1979 Expedition Cordillera Blanca Peru

1980 Expedition Manaslu Nepal

1983 Expedition Kangchenjunga Nepal

1985 Kaschmir – Ladakh – Zanskar, Langtang – Helambu Nepal

1986 Pilgerfahrt zu den Gangesquellen, Zu Zweit durch Süd-Tibet

1989 Überschreitung des östl. Zanskargebirges

1993 Expedition Cho Oyu Nepal

1996 Manaslu – Umrundung Nepal, Everest – Basecamp

2000 Lumba Sumba Himal Alleingang Nepal

2005 Whakan Distrikt Pakistan

2007 Sutlejtal – Spiti – Ladakh – Nubratal

2009 Karnalital – West-Tibet – Kailash – Lhasa

2010 West-Ostdurchquerung Dolpo Nepal

2011 Bei den Dogon in Mali

2012 Masurien mit dem Rad

2013 Hinkutal – Mera Peak Nepal

2015 Neujahr in Amdo Ost-Tibet

2016 Amdo und Kham Ost-Tibet

 

 

Von der Kneipe ins Museum

Die Marktbühne `87  feiert ihr 31-jähriges Bestehen mit einem Rückblick auf vergangene Inszenierungen im Museum:

Von der Kneipe ins Museum

oder:

Warum machen wir diesen Scheiß

-Eine Ode ans Theater-

Lerne Lachen ohne zu weinen

Lesung mit Musik:

 

Marktbühne `87 Berchtesgaden und die Achetypen Rif

 

Lerne Lachen ohne zu weinen

Ausgewählte Texte von Kurt Tucholsky

26. April, 19:30 Uhr

 

wegen begrenzter Platzzahl bitte wir um vorherige telefonische Anmeldung: (08652) 4410